Schlagwort: Passivhaus

Passivhaus Fenster sicher machen

Auch Passivhäuser können aktiv vor Einbrüchen geschützt werden. Genauso wie bei Holzfenstern oder allen anderen Kunststofffenstern können passivhaustaugliche Fenster mit Eigenschaften ausgestattet werden, die dem Einbruchschutz dienen. Zum Einsatz kommen hier ganz spezielle Beschläge, die am Fenster angebracht werden. Früher waren diese Beschläge unter dem Begriff Widerstandsklassen WK1 bis WK6 bekannt. Allerdings wurde diese Begrifflichkeit im Zuge der Anpassung dieser DIN an die europäische Norm umgeängeändert. Nun werden die WK als RC bezeichnet. Im Grunde genommen das Gleiche. Das RC steht hier lediglich für resistance class.

Auch spezielle Fensterscheiben können für diese passivhaustauglichen Kunststofffenster verwendet werden.…

Passivhaus

Passivhaus – Was muss ich beachten?

HäuserfassadeNoch vor 50 Jahren wäre es undenkbar gewesen, dass man sich Gedanken machen musste woher die Frischluft in einem Gebäude kommt. Die Fenster waren nicht dicht und im Haus wurde meist noch mit einem Ofen, entweder mit Holz, Kohle, Briketts oder mit Öl geheizt. Je nachdem wie der Wind draußen brauste, pfiff es durch alle Fugen und Ritzen. Das Haus bekam jede Menge Frischluft. Im Sommer ist das sicherlich angenehm, aber im Winter musste die frische Luft mit viel Energie aufgeheizt werden.

In den 70er Jahren fand ein Umdenken statt. Die damalige Ölkrise lies …